Stichwort: Werbeagentur Rosenheim

Sehen Sie hier alle News zu dem Stichwort Werbeagentur Rosenheim


Sommerzeit ist Flyer-Zeit

Der Sommer kommt, und mit ihm reichlich Veranstaltungen. Überall begegnen uns im Alltag Plakate und Flyer, mit denen die Veranstalter gerade so um die Wette werben. Mit den geschulten Augen unserer Grafikabteilung haben wir darauf natürlich oftmals einen anderen Blickwinkel. Es gibt einige wichtige Dinge die man beim Gestalten eines Veranstaltungsflyers oder Plakates beachten sollte. Ein professionell gestalteter Flyer ist der erste Schritt um die gewünschten Zielgruppen anzusprechen. Lesen Sie nun die ganze News »

Gute Werbung für Traunstein

Traunstein ist eine großartige Stadt. Mit seinen rund 20.000 Einwohnern ist es die größte Stadt des gleichnamigen Landkreises. Herrlich gelegen zwischen Chiemsee und Waginger See bietet es einen sehr hohen Freizeitwert und viel quirliges Leben. Das entsteht nicht zuletzt durch die hohe Anzahl junger Menschen, die täglich nach Traunstein kommen. Über 10.000 Schüler kommen täglich aus der gesamten Umgebung nach Traunstein, um hier eine der 25 Schulen zu besuchen. So hat denn Traunstein auch eine Magnetwirkung auf die Unternehmen vieler Branchen. 14.000 Arbeitsplätze in einer Stadt von 20.000 Einwohnern erklären, warum sich in Traunstein die Wirtschaft des Landkreises konzentriert. Damit steigt natürlich auch die Zahl möglicher Konsumenten mit allen nur möglichen Einkaufs- und Dienstleistungswünschen jeden Tag weit über die Menge, die die ansässigen Bewohner allein in die Waagschale werfen könnten.

Für Geschäftsinhaber, Dienstleister und Produzenten aus der näheren Umgebung ist Traunstein damit ein lohnendes Ziel für vielerlei Werbeaktivitäten. Dann kann es nur von Vorteil sein, wenn man sich auch für seine Werbung eine Werbeagentur aus der Region beauftragt. Als seit vielen Jahren erfolgreiche Werbedienstleister in Wasserburg kennt die Firma purpix die Traunsteiner recht gut. Viele Kunden aus Traunstein haben sich schon durch unsere ausgefallenen Ideen faszinieren lassen und haben Umsatz und Reichweite ihrer Produkte und Dienstleistungen erfolgreich gesteigert. In der Werbeagentur purpix verbinden sich die gute Kenntnis der örtlichen Sitten, Sprache und Gebräuche mit den Fertigkeiten und Fähigkeiten hochprofessioneller Marketing-Experten. Der Umfang der Dienstleistungen ist breit angelegt.

  • Hochwertiges Grafikdesign
    für die überzeugende Umsetzung Ihrer Leistungen in bildliche Darstellungen.
  • Überzeugendes Printdesign
    für Plakat- und Anzeigenwerbung, die selbst Ihre Konkurrenz überzeugen wird.
  • Online-Marketing,
    das Ihrer Website und Ihren Internetaktivitäten ganz neue Bedeutung verleiht. Werden Sie gefunden, wenn man nach Ihren Produkten sucht.
  • Aussagekräftige Texte
    die Ihre Leser und die Suchmaschinen überzeugen. Sparen Sie sich die Werbung auf Google.
  • Corporate Design und ein einzigartiges Logo
    für das Aha-Erlebnis aller potentiellen Kunden in Traunstein. Zeigen Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens und die Qualität Ihrer Produkte auf einen Blick.

Lassen Sie sich doch einfach einmal besuchen. Wir sind öfters im schönen Traunstein und zeigen auch Ihnen gerne unsere Referenzen. Legen Sie Ihre Werbeaktivitäten in die Hände von Profis – aber von welchen aus der Region. Wir sprechen Ihre Sprache.

Online Marketing

In den Zeiten zunehmender Orientierung des Marktes auf das Internet erhält das Online Marketing immer mehr eine Schlüsselrolle in den Marketing-Aktivitäten der Marketing- und Werbeagenturen. In fast keiner Branche ist heute wirtschaftlicher Erfolg ohne Online Marketing vorstellbar. Dies betrifft aber längst nicht mehr nur die Wirtschaft.

In den Social Media wird längst über den Erfolg politischer Parteien und ihrer Programme entschieden. Jede Art menschlicher Tätigkeit, die zu ihrem Erfolg eine Art Öffentlichkeitsarbeit benötigt, ist auf Online Marketing angewiesen. Die frühere Beschränkung des Begriffs bezog sich auf die Bezeichnung von Maßnahmen, die zum Besuch einer bestimmten Internetpräsenz mit einer dazugehörigen Kaufentscheidung und –durchführung führen sollten. In den letzten Jahren muss diese Beschränkung jedoch als überholt gelten.

Als Teilgebiete des Online Marketings gelten

  1. das Suchmaschinen-Marketing (mit Suchmaschinen-Optimierung)
  2. das Content Marketing
  3. das Social Media Marketing
  4. die Internetwerbung
  5. das Affiliate Marketing
  6. das Email Marketing

Wenn Sie sich heute als Gewerbetreibender für ein gutes Online Marketing Ihrer Produkte oder Dienstleistungen interessieren, nehmen wir üblicherweise zunächst einmal eine kurz Analyse Ihrer Geschäftstätigkeit vor, um Ihnen eine Zusammenstellung möglicher Methoden und Vorgehensweisen anbieten zu können. „Richtig“ in diesem Sinne meint die Auswahl der geeigneten Instrumente in Bezug auf Effektivität und Wirtschaftlichkeit. Dabei haben wir in den letzten Jahren zunehmend festgestellt, dass für die meisten unserer Auftraggeber die Bedeutung der Internetwerbung, des Affiliate Marketing und des Email Marketing zugunsten der ersten drei Punkte aus der Liste nachgelassen hat.

Wir arbeiten mit einer Vielzahl verschiedener Ansätze, die in Summe Ihren Leistungen so viel Aufmerksamkeit im Internet verschaffen, dass in relativ kurzer Zeit messbare Ergebnisse für Sie und Ihren geschäftlichen Erfolg eintreten. Die Messbarkeit des Erfolges stellt für Sie einen wichtigen Faktor dar. Dabei kommen unter vielen anderen folgende Faktoren zur Messung

  • Anzahl der Seitenaufrufe
  • Anzahl unterschiedlicher Besucher
  • Verweildauer der Besucher pro Seite und insgesamt
  • Anzahl der tatsächlich getätigten Käufe im Verhältnis zum Besucheraufkommen

Partner

Natürlich wissen Sie, was ein Partner ist. Geschäftspartner, Ehepartner, Spielpartner, jeder Mensch und die meisten Unternehmen brauchen Partner. In unserem Metier wird zum Beispiel häufig von einem Werbepartner gesprochen. Wenn ein bekannter Fußballspieler sich für die Werbung einer bestimmten Marke stark macht und im TV oder auf Plakaten zusammen mit dieser Marke dargestellt wird, nennt man ihn einen Werbepartner des beauftragenden Unternehmens. Verschiedene Werbepartner können zusammenwirken, wenn es um eine große Kampagne in unterschiedlichen Medien geht, die mit spezialisierten Agenturen gemeinschaftlich abgearbeitet wird.

In der Corporate Identity der purpix GmbH bedeutet Partnerschaft jedoch mehr. Wir verstehen uns als ein partnerschaftlich arbeitendes Unternehmen. Dabei bedeutet für uns die Partnerschaft ein Verhältnis, in dem die Beteiligten

  • Sich auf Augenhöhe begegnen
  • Ihre Fähigkeiten und ihren Einsatz zusammenwerfen, damit ein größeres Ganzes entsteht
  • Einen klaren, deutlichen aber respektvollem Umgang miteinander pflegen

Das bedeutet für die Zusammenarbeit mit anderen Werbeagenturen, dass wir selbst darauf bedacht sind, dass beide Seiten deutliche Vorteile von der Zusammenarbeit haben. Diese Vorteile sollten sich vom Wert her möglichst entsprechen.

Das bedeutet für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Auftraggebern, dass wir unsere Arbeit und unsere Leistungen daran messen, wie viele messbare Vorteile sie tatsächlich erwirtschaften. Gleichzeitig bedeutet es aber auch eine klare Sprache, in der es auch einmal deutlich zur Sachen gehen kann. Das Gleiche erwarten wir uns natürlich auch von der Zusammenarbeit. Eine Unternehmung gleich welcher Art, die auf Dauer angelegt ist, kann nur dann Bestand haben, wenn sie sich vorteilhaft für alle Beteiligten auswirkt. Das gilt in der Ehe wie auch im Geschäftsleben, jedenfalls bei purpix.

Projekt

Jeder kennt heute den Begriff Projekt.

Ein Projekt ist eine zeitlich begrenzte Tätigkeit, allein oder im Team durchgeführt, die ein definiertes Ziel erreichen soll. Dabei geht es bei der Projektsteuerung auch immer darum, dass zeitlicher Aufwand und Kosten in einem vernünftigen Verhältnis zum Ergebnis stehen. Wenn man das alles richtig machen will, hilft übrigens auch immer ein smartes Vorgehen.

Smart bei der Zielerreichung bedeutet:

  • S: Spezifisch (Ziele und Verantwortliche eindeutig definieren)
  • M: Messbar (Ziele müssen messbar sein: wer, was, wann, wie viel).
  • A: Angemessen und Attraktiv (Ziele müssen den Einsatz lohnen).
  • R: Realistisch (Ziele müssen bedeutsam sein).
  • T: Terminiert (zu jedem Ziel gehört eine klare Terminvorgabe).

So weit so schön. Aber was hat das jetzt mit Werbung zu tun? Bis hierhin gehört das Geschriebene zu jeder Grundausbildung im Management. Und purpix ist nun einmal eine Werbeagentur. Aber eine projektartige und vor allem projektgeführte Werbeagentur.

Das heißt für Sie als Kunden, dass wir in unserer Arbeit genauso für Sie tätig werden, wie die SMART Regel besagt. Sonst geht es Ihnen wie bei manch anderen, die sozusagen ins Blaue hinein werben, mal ein Schuss hier und mal eine Aktion dort. Doch dafür haben Sie Ihr gutes Geld sicher nicht erarbeitet. Wenn wir für Sie werben, werden wir gemeinsam

  • Klare Ziele festlegen, die sich zum Beispiel auf die Steigerung eines Umsatzes, den Bekanntheitsgrads eines Produkts oder den Platz beziehen, den Ihr Unternehmen im Ranking der Suchmaschinen einnimmt. Natürlich haben Sie dabei einen verantwortlichen Ansprechpartner, wie wir auch einen von Ihnen wünschen.
  • Wir legen gemeinsam fest, wer von uns was – und mit welchem Aufwand – bis wann unternimmt, um unsere Ziele zu erreichen. Das kann das Grafikdesign, die Texterstellung oder das SEO-Marketing sein. Das Ergebnis muss für Sie nachvollziehbar und messbar sein.
  • Natürlich müssen diese Ergebnisse sich für Sie lohnen und den Aufwand wert sein.
  • Wir werden Ihnen keinesfalls zu viel versprechen, wir arbeiten realistisch
  • Die Ergebnisse werden nach einer klaren Zeitvorgabe überprüft.

Damit hätten wir Projektarbeit in der Werbung definiert. Und Sie haben gleichzeitig einen relativ tauglichen Gradmesser an die Hand bekommen, mit dem Sie das Vorgehen Ihrer bisherigen Werbepartner überprüfen können.

Wir sehen uns dann bei purpix.

Individuelle Aufkleber sind gefragt

Kennen Sie als Unternehmer vielleicht folgendes Problem? Sie möchten Aufkleber drucken lassen doch dies ist nur in extrem hoher Stückzahl und nur mit einem einzigen Motiv möglich. Nicht bei purpix – wir erstellen Sammelformen von Aufklebern, die auch ganz verschiedene und individuell gestaltete Motive haben können. Diese lassen wir dann bei unserem regionalen, geprüften Partner für Werbetechnik-Angelegenheiten anfertigen.

Ziehen Sie die Blicke auf sich!

Es gibt kaum etwas, das im Alltag mehr auffällt als ein auffällig gestalteter Aufkleber. Machen Sie auf diese Weise auf sich aufmerksam. Nicht einmal die Kontaktdaten müssen zwingend darauf enthalten sein, schon allein ein interessantes Design kann potenzielle Kunden auf Sie anziehen. An weitere Informationen können diese dann ganz einfach über das Internet beziehungsweise Ihren Webauftritt kommen.

Happy Birthday Hashtag

Kleine Raute, große Funktion! Heute vor genau 10 Jahren wurde zum ersten mal ein Hashtag verwendet. Der Rechtsanwalt und Internet-Aktivist Chris Messina, war der „Erfinder“ der kleinen Raute. Er dachte sich, dass man das Doppelkreuz-Zeichen zur Bildung sogenannter Gruppen beziehungsweise zusammengehörender Nachrichten nutzen könnte.

Der erste Hashtag lautete #barcamp. Doch Twitter sträubte sich zunächst dagegen den Hashtag einzuführen – warum? Das soziale Netzwerk fand, das ist etwas für Nerds und wird die „normalen“ User nur verwirren. Nach 2 Jahren änderte sich diese Meinung und die Hashtags wurden offiziell eingeführt.

Instagram sorgte für Hashtag-Durchbruch.

Noch bekannter und beliebter wurde diese Form der Verlinkung durch den Bilderdienst Instagram. Dort kann die Funktion genutzt werden um Bilder einer ähnlichen Art zu finden. Im Großen und Ganzen lässt sich sagen: Unsere Online-Welt besteht aus Hashtags! Sie begegnen uns überall, ob nun auf Werbeplakaten, in Graffities, in der Politik oder als Verbindung mit Weltbewegenden Ereignissen wie #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz.

Kurzum lässt sich sagen, dass die kleine Raute aus der Online-Kommunikation nicht mehr wegzudenken ist. Danke #ChrisMessina!

Briefpapier

Jeder, der auf sich hält, benutzt ein eigenes Briefpapier. Das gilt umso mehr in Zeiten, in denen die meisten Kommunikationsformen eben nicht mehr durch die Briefpost stattfinden. Schrieb man sich vor den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts noch zu jeder Gelegenheit ein Briefchen oder eine ganze Reihe von Seiten, hat sich der Austausch von Nachrichten seither immer weiter verschoben, zuerst in Richtung Emails, dann weiter in Richtung Social Media oder Kommunikationsplattformen wie Whats App oder Telegram. Diese Social Media haben übrigens unter den Jugendlichen auch schon einen guten Teil der früher so ausdauernden Telefonate geschluckt, man textet jetzt oder sendet sich kurze Tonaufnahmen.

Das Briefpapier und der Brief sind also seltener geworden und finden ihren Platz jetzt zunehmend im Austausch offizieller und amtlich bedeutsamer Botschaften. Das kann die Bestellbestätigung oder die Rechnung sein oder die Mitteilung einer Behörde. Umso wichtiger, dass das Briefpapier von Gewerbetreibenden jeglicher Art ein hochwertiges und exklusives Format erhält. Als fester Bestandteil der sogenannten Geschäftsausstattung stellt das Briefpapier neben anderen Schreibutensilien, den Visitenkarten und allen weiteren Kommunikationselementen das Gesicht Ihrer Firma nach außen dar. Je nach Charakter und Kundengruppe Ihres Unternehmens drückt das Briefpapier einen gewissen Stil aus, der den Empfängern angezeigt werden soll. Es versteht sich von selbst, dass das Briefpapier eines Notars oder eines Strafverteidigers nicht dieselben Stilmittel und ein ähnliches Design wie zum Beispiel dasjenige eines Dachdeckers oder eines Marketing-Experten aufweist.

In vielen Firmen ist die Geschäftsausstattung ein wichtiger Bestandteil des gesamten Corporate Designs, mit dem die Firma und ihre Mitarbeiter sich in der Öffentlichkeit zum Ausdruck bringen. Das Corporate Design stellt ein eigenes Narrativ dar, aus dem sich neben einer wiedererkennbaren Gestaltung aller Kommunikations- und Werbemittel auch typische Verhaltensformen ergeben können.

Was gehört den überhaupt aufs Briefpapier?

Einige Charakteristika des Briefpapiers wie das Grundlayout und die Feldmarken sind in Deutschland mit der DIN 676 festgelegt, andere erklären sich je nach Zweck der Kommunikation. Alle relevanten Absenderangaben werden ebenso benötigt wie bei Unternehmen die Bezeichnung und Rechtsform der Firma. Auch sollten die Bankverbindung und die Umsatzsteuer-Ident. Nummer angegeben sein. Zu den Absenderangaben gehören heutzutage nicht nur die Postanschrift, sondern auch die Email-Adresse und die Website. Für den häufigen Geschäftsverkehr erweisen sich Zusätze wie eine Referenzzeile mit dem Bezug, dem Aktenzeichen und ggf. der Nennung des Sachbearbeiters als sinnvoll. Das Briefpapier sollte jedenfalls auf einem wertigen holzfreien Papier in der Größe DIN A4 gedruckt sein, das tauglich für den Laser- oder Tintenstrahldrucker ist. Das Gewicht her jedoch sollte im Grammaturbereich etwa 80 Gramm per Quadratmeter nur in der Edelausführung übersteigen, da sonst das Porto schon bei zwei Bögen Papier empfindlich ansteigen kann.

Unsere neue Firmenbekleidung

Das ist purpix!

Unverkennbar, motiviert und ab jetzt wahrscheinlich des Öfteren im Partnerlook zu sehen. Die purpix GmbH, Ihr Ansprechpartner für Webdesign, Printdesign, Logoentwicklung, Onlineshops und Suchmaschinenoptimierung tritt nun in einheitlicher Firmenkleidung auf. Für die Ladies gibt es einfache Shirts sowie Softshelljacken und für die Jungs noch zusätzlich Poloshirts – natürlich alles mit einheitlichem purpix-Aufdruck.

Möchten auch Sie Ihre Firma mit einer neuen „Kollektion“ ausstatten, dann kontaktieren Sie uns einfach über:
E-Mail: info@purpix.de
Telefon kostenlos: 0800 72 40 63 0

oder über unser Kontaktformular

Printprodukte für ckw Computer & Büro GmbH

Für ckw aus Traunstein haben wir praktische Ordnungsmappen gestaltet. Auch die Haftnotizen im ckw-Design sind in jedem Büro ein kleiner Blickfang. Natürlich sind beide Produkte nach dem Corporate Design gestaltet. Die große Füllhöhe sowie das Gummiband bei den Mappen sind besonders praktisch für die Ordnung von wichtigen Unterlagen.