zurück zur Übersicht

Logo-Erstellung

Wir bei purpix erstellen Logos, zum Beispiel. Neben einem ausgezeichneten Grafik Design, einprägsamer Mediengestaltung, aussagekräftigen Texten und einigen anderen hoch werbewirksamen Aktivitäten erstellen wir auch Logos. Na ja, ein Logo, sagen Sie vielleicht, ein Logo ist leicht. Das ist ja einfach so ein Symbol, an dem man eine Firma erkennt. Aus unserer Erfahrung müssen wir Ihnen da leider widersprechen.

Wenn wir in unserer langjährigen Tätigkeit und nach unseren vielfältigen Ausbildungs- und Studiengängen eins gelernt haben, dann ist das die Erkenntnis, dass die erfolgreiche Logo-Erstellung zu den anspruchsvollsten Aufgaben einer Werbeagentur gehört. Ein ausdrucksstarkes, einzigartiges und jederzeit wiedererkennbares Logo, dass imstande ist, sich nicht nur sofort einzuprägen, sondern auch immer wieder Ihre Firma ins Bewusstsein zu rufen, erfordert jede Expertise, die Sie oben aufgezählt finden und noch einiges mehr.

Ein Logo ist mehr als eine Botschaft

Ein gutes Logo ist ein ganzes Narrativ. Der Begriff Narrativ wird gerade sehr modern, und das zu Recht. Ein Narrativ ist eine sinnstifte Erzählung, die nicht nur Werte und Gefühle zum Ausdruck bringt, sondern auch die diesbezügliche Wahrnehmung der Menschen beeinflusst. Ein Narrativ schafft Legitimität. Das gleiche schafft und beabsichtigt ein Logo. Doch während das Narrativ relativ viele Worte meistens in Geschichtsform versammelt, um seine Strahlkraft zu erzeugen, erreicht ein gutes Logo diesen Zweck mit einer meist symbolhaften Grafik und nicht mehr als drei bis fünf Worten.

Ein berühmter Schriftsteller sagte einst nach der Veröffentlichung eines 400 Seiten Romans, er hätte leider nicht die Zeit gehabt ein kürzeres Buch zu schreiben. Die Konzentration und Verdichtung vieler Botschaften, Qualitäten und Meinungen auf das Wesentliche, auf die Essenz, ist ein aufwändiger und meist zeitraubender Vorgang.

Wir erschaffen ein Logo

Daher tragen wir für die Erstellung eines Logos viele Informationen zusammen, analysieren sie, verdichten sie und transportieren sie als Kernaussage auf verschiedene Ebenen, solange, bis wir schließlich auch die grafische und damit emotionale Ebene erreicht haben. Wenn das Ergebnis Sie und Ihre Leistung ausdrückt und viele andere Menschen anspricht und bewegt, dann haben wir den Ansatz eines Logos gefunden. Jetzt muss es „nur“ noch einzigartig und wiedererkennbar sein, dann haben Sie gewonnen.