zurück zur Übersicht

Was können wir von dem Voice Search Update von Google erwarten?

Was können wir von dem Voice Search Update von Google erwarten?

Seit längerem beschäftigt uns dieses Thema schon, denn im Netz wird genau darüber viel spekuliert. Warum ist das Interesse an diesem Update so groß? Ganz einfach: Es wird die Herangehensweise von Online Marketing Maßnahmen maßgeblich revolutionieren.

Immer wieder bringt Google neue Updates heraus, um die Suchmaschine noch exakter auf das Suchverhalten abzustimmen und auch um die Nutzer besser zu schützen. In der Vergangenheit sind mehrere Updates wie das Panda oder das Penguin Update erschienen. Während sich das Panda Update beispielsweise darum gekümmert hat, einzigartige und hochwertige Inhalte auf Webseiten zu erkennen, straft das Penguin Update den unseriösen und unnatürlichen Linkaufbau ab.

Wann kommt denn nun das Voice Search Update?

Leider können wir das auch nicht sagen. Google lässt sich natürlich nicht gerne hinter die Kulissen schauen. Die große Update-Bombe wird uns also alle ohne Vorwarnung treffen. Aber nicht unvorbereitet! Es heißt, dass nur 4% der Unternehmen für eine solche Veränderung gewappnet seien. Dabei ist der Einsatz von Voice Search in Deutschland auf dem aufsteigenden Ast und verändert das Suchverhalten über die Suchmaschinen drastisch. Es ist also schon jetzt erforderlich, die eigene Webseite für die Sprachsuche anzupassen. Nutzt dafür:

  • Featured Snippets in der Google Suche
  • Einen aktuellen Google My Business Eintrag
  • Schnelle Ladezeiten und ein intuitives mobiles Design

Mit diesen Basics könnt ihr euch schon ideal auf das Update vorbereiten. Fragen dazu? Wir helfen gerne weiter. Über unsere Kontaktseite könnt ihr uns einfach schreiben oder bei uns durchklingeln. In diesem Sinne: Lasset die Sprachsuchen-Ära beginnen.