zurück zur Übersicht

Internet

Einer unserer Mitarbeiter durfte Anfang der neunziger Jahre in der Zentrale eines bekannten Großunternehmens in München dem Vorstand und vielen weiteren Personen erklären, wieso sich plötzlich der Bildschirm änderte, wenn man auf irgendein blau gefärbtes Wort in einem Text klickte. Das war für die Herren zunächst genauso unerklärlich wie 100 Jahre zuvor der plötzliche Szenewechsel im Film die allerersten Kinobesucher in Panik versetzte. Aber um 1992-93 hatte ja auch die Zahl der Emails weltweit noch nicht die Millionengrenze überschritten. Das Internet bestand zunächst nur aus der Verbindung einiger Militär- und Universitätsrechner über eine Telefonleitung. Erst mit der Erfindung der „klickbaren Worte“, also der Hyper-Text-Markup-Language, die heute viele nur noch als die Abkürzung HTML kennen, setzte das Netz zu seinem gigantischen Siegeszug an. Etwas mehr als 20 Jahre später ist ein ganz normales Leben ohne das Internet gar nicht mehr vorstellbar. Bei einem Zusammenbruch der Netze würde buchstäblich auf der halben Welt das Licht ausgehen, die Autos stehen bleiben und die Wirtschaft ihre Produktion einstellen müssen.

Verkaufen im Internet und durch das Internet

Auch für den Verkauf und dementsprechend für die Werbung hat das Internet völlig neue und sich weiter beschleunigende Veränderungen gebracht, die sehr gut im Auge behalten werden müssen, will man im Geschäftsleben bestehen bleiben. Die Website ist zur neuen Visitenkarte geworden, ohne die man nicht gefunden wird. Der Online-Handel ob B2C oder B2B erzielt jährlich zweistellige Zuwachsraten. Viele Einzelhändler haben diese Entwicklung schon mit ihrer geschäftlichen Existenz büßen müssen. Der erfolgreiche Verkauf hängt oftmals von der Position auf der Ergebnisliste von Suchmaschinen ab. Werbung im Internet wird meist per Klick bezahlt, ohne dass ein Verkaufsergebnis erzielt werden muss. Gut, wer hier ganz vorne mit dabei ist. Einer Werbeagentur ohne Spezialisten für das Online-Marketing ergeht es bald wie einer Tageszeitung ohne Online-Ausgabe. Sie wird demnächst eingestellt.

Werbung an der Spitze der Entwicklung

Wie Sie oben in diesem Artikel gelesen haben, sind wir bei purpix praktisch von Anfang an in dieser Entwicklung mit dabei – und zwar ganz vorne. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Internet für sich nutzen können, und zwar preiswert und messbar. Das Internet wird alle anderen Werbe-Möglichkeiten nicht verdrängen, ebenso wie noch kein neues Medium die alten ganz abgelöst hätte. Jedoch hat es sich an die Spitze der Werbe-Aktivitäten und damit der Werbe-Etats gesetzt.